Pluspunkt_Logo
Inhalt
  1. Workshop "HIV 3.0 – Die neue Generation"
  2. HIV im Dialog 2019
  3. Termine
1. Workshop „HIV 3.0 – Die neue Generation“

HIV 3.0 – Die neue Generation
Samstag. 31.08.19 11-17 Uhr
Leitung: Kevin Rosenberger (Pädagoge und Bildungsreferent) &Michael Kraus (Sozial- und Sexualpädagoge)
→ Workshop für Jungpositive bis 32 Jahre

In diesem Workshop wollen wir uns anhand von persönlichen Erfahrungen über die eigenen Lebenswelten austauschen. Folgende Fragen können in diesem Seminar im Mittelpunkt stehen: Wie wird Sexualität gelebt? In welchen Beziehungsformen? Welchen Anteil haben das Internet und Dating-Apps? Welche Rolle spielt dabei der Substanzkonsum? Wie werden heute sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität definiert? Welchen Gruppen fühlt man sich zugehörig? Welche Rolle spielen die Themen Gesundheit, Fitness, Ernährung und Arbeit?
Und vor allem, welche Rolle spielt bei all diesen Fragen überhaupt noch HIV?
Dieser Workshop richtet sich gezielt an Menschen mit HIV bis zu einem Alter von 32 Jahren. Alle Teilnehmenden sind herzlich dazu eingeladen eigene Themen, Interessen und Ideen mitzubringen und in das Seminar einfließen zu lassen.

Teilnahme und Anmeldung
Alle Workshops finden bei Pluspunkt in der Wilhelmstr. 115 in 10963 Berlin- Kreuzberg statt. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Workshops melden Sie sich bitte an. Die Anmeldung erfolgt vorbehaltlich noch freier Plätze. Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung. Eine Teilnahmebestätigung versenden wir frühzeitig vor Beginn der einzelnen Workshops. Wir behalten uns vor, einzelne Workshops bei zu geringer Teilnahme abzusagen. Geben Sie bitte bei der Anmeldung an, ob Sie einen barrierefreien Zugang benötigen.
Online-Anmeldung über: → Workshops Anmeldung

Vorschau auf weitere Workshops:

Freitag 27.09.19 13-19 Uhr
Positive Lebensqualität
Leitung: Jens Schreyer (Lehrcoach und Trainer)

Samstag. 26.10.19 11-17 Uhr
Mit Power gegen Diskriminierung
Gleichbehandlung ist unser gutes Recht
Leitung: Klaus Steinkemper (Coach) & Kai Schwabe (Diplom-Psychologe)
2. HIV im Dialog 2019

Unter dem Motto "HIV grenzt nicht aus. Unwissen schon." findet am 30.8. und 31.8.2019 der Kongress HIV im Dialog im Berliner Rathaus statt.
Experten*innen und Aktivist*innen aus den Bereichen Medizin, Gesundheitsversorgung, Politik und Sozialwissenschaft bietet HIV im Dialog eine Möglichkeit des interdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustauschs u.a. zu den Fragen wie HIV-bezogene Diskriminierung und Stigmatisierung beendet werden kann und bessere Zugänge zur sexuellen Gesundheit für unterschiedlichen Gruppen geschaffen werden können.

Weiter Informationen und das aktuelle Programm gibt es hier:
→ http://www.hiv-im-dialog.de/
3. Termine

Psychosoziale Beratung
zu den Themen: Positives Coming-out, Partnerschaft, Sexualität, psychische Probleme und Krisen, Psychotherapieberatung, Krisenbewältigung, Leben mit einer chronischen Erkrankung, eigene Lebensperspektive.
→ Montag-Donnerstag 12-18 Uhr und nach Vereinbarung

Sozialberatung
zu den Themen: Arbeitslosengeld I und II, Rente, Schwerbehinderung, Wohngeld, Arbeit und Beruf/Erwerbsleben, HIV am Arbeitsplatz, Krankenversicherung, medizinische und berufliche Rehabilitation.
→ Montag-Donnerstag 12-18 Uhr und nach Vereinbarung

Gesprächsgruppe für Frauen mit HIV/Aids
Leitung: Brigitte Popp
! Bitte Vorgespräch vereinbaren !
Donnerstag, den 8. und 22. August 2019 von 16:30–18:30 Uhr
MailPoet